S.Feuerabendt

"Jeden Tag,
zur gleichen Zeit,
die gleiche Übung - heilt!"

irene-kleiner-yoga-therapie-ashanga-reik

Irene Kleiner

Mag. Sportwissenschaft

Pöllangraben 47
2345 Brunn am Gebirge


irene.yogrue@gmx.at
 

+43 (0)664 253 25 49

 

 

Über mich

Mein Werdegang

Ich "bewege" seit 25 Jahre mit viel Freude und Ausdauer Menschen: mit Rückentraining, Herz-Kreislauftraining, Beckenbodentraining, Ayur-Yoga Therapie (nach Remo Rittiner), Asthangayoga und seit 2 Jahren bin ich auch Reiki Meisterin (im traditionellen System nach Dr. Mikao Usui)

irene-sitzend.jpg
 

 

 

Mein Angebot für dich

Was dich bei mir erwartet

Du wünscht dir Übungen, die du zuhause und ohne großem Aufwand machen kannst, die auch deine Probleme im Nacken, Rücken oder Hüfte entgegenwirken.

Du möchtest einmal Yoga ausprobieren in Einzelunterricht, wo alle Übungen genau auf dich abgestimmt sind, oder du möchtest mehr über Reiki erfahren dann bist du bei mir richtig!

Meine Ausbildung

Yoga Praktiken

Ayur-Yoga Therapie (nach Remo Rittiner), Asthangayoga
Reiki Meisterin seit 2018 (im traditionellen System nach Dr. Mikao Usui)

Ich unterrichte auch

Beckenbodentraining

Rückentraining

Herz-Kreislauftraining

Atemgymnastik

Studium

Sportwissenschaften

 

Die erste Stunde

Wie wir uns kennenlernen und gemeinsam arbeiten. 

Nach einer kurzen Anamnese werden wir, eingehend auf dein individuelles Temperament und deine Konstitution, ein kurzes Yogaprogramm zusammenstellen. Wir werden körperliche Übungen machen, Atemübungen und eine energiebringende Entspannung.

irene-kleiner-yoga-therapie-stunde.jpg

 

Yoga für dich

Diese Yoga-Arten lernst du bei mir und üben wir gemeinsam

Ashtanga Vinyasa Yoga

irene-kleiner-yoga-asthanga.jpg

Ashtanga Vinyasa Yoga ist ein Teil des Hatha Yoga. Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, die über den physischen Körper mittels verschiedener Haltungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Reinigungspraktiken wirkt. Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine anspruchsvolle und anstrengende Praxis, die viel Selbstdisziplin erfordert. Sie besteht aus fixen Serien von Körperhaltungen. Ich unterrichte die erste Serie, die auch als Yogatherapie bezeichnet wird. Sie besteht primär aus unterschiedlichen Arten von Vorbeugen. Zwei Schlüsselmerkmale des Ashtanga Yoga sind, die Ujjayi-Atmung (das Hörbarmachen der Atmung für eine bessere Konzentration) und die Bandhas (Körperverschlüsse, für Energielenkung, z.B.: Mula Bandha, den Beckenboden anspannen zieht die Energie an das untere Ende der Wirbelsäule.)

Ayur-Yoga Therapie

irene_yoga_1.png

Ayur-Yoga ist eine Wortschöpfung aus zwei Sanskritworten: dem Ayurveda und dem Yoga. Ayurveda ist eines der großen indischen Medizinsysteme und ist die Wissenschaft vom langen und glücklichen Leben. Yoga wird übersetzt mit "Anschirren der Seele an Gott"; Yoga ist ein System von Praktiken, Übungen und Techniken für mehr Harmonie und Gesundheit. Yoga zu Praktizieren kann dir Energie bringen, mehr Kraft, mehr Flexibilität , Gleichmut und Gelassenheit. Ayur-Yoga-Therapie beruht auf den Grundprinzipien des Yoga, auf der Wissenschaft des Ayurveda und auf der modernen Wissenschaft der funktionellen Anatomie. Ayur-Yoga-Therapie will Menschen in die Stille, zu sich selbst begleiten und ihnen helfen selbstverantwortlich zu handeln, schmerzfrei und gesund zu werden und vor allem auch ein selbstzufriedenes und glückliches Leben zu führen.

irene_yoga_reiki.jpg

Reiki

Reiki ist japanisch und bedeutet spirituelle/geistige Lebensenergie. Reiki wird auch als universelle Lebensenergie bezeichnet. Reiki ist Energiearbeit.
Über die Hände wird Energie (Wärme) übertragen, ähnlich einer Infrarot-Behandlung dringt Wärmestrahlung in die Gewebe ein.