Datenschutzerklärung

Allgemeines

Den Schutz ihrer persönlichen Daten nehme ich sehr ernst. Ich verarbeite ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen dieser Website. 
Diese Datenschutzerklä­rung bezieht sich nur auf meine Websites. Falls Sie über Links auf andere Seiten weiter­geleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Beim Besuch meiner Webseite wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts anderes geregelt wird, werden diese Daten von mir nicht weiterverarbeitet.

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert und so lange aufbewahrt, wie es für die Bereitstellung meines Dienstes, zur Einhaltung meiner gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben. 

Mein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten besteht darin, mit Ihnen auf schnellem Wege zu kommuni­zieren und Ihre Anfragen kostengünstig zu beantworten.

Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies ermöglichen eine optimale Besuchserfahrung, stellen die Sicherheit und Leistungseffektivität der Website sicher.

​Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Auf dieser Website wird Ihnen ein Cookie-Banner angezeigt, wo Sie der Verwendung der Cookies zustimmen können, oder individuelle Cookie-Einstellungen treffen können.
Näheres zu den verwendeten Cookies siehe Abschnitt "Arten von Cookies" unter Wix.com/cookies.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein..

 

Datenspeicherung und Weitergabe von Daten

Diese Website wurde mit Wix.com (Wix.com Ltd., 40 Namal Tel Aviv 6350671, Israel) erstellt und wird auch auf deren Servern gehostet.  Es werden Daten mittels Cookies (s.o.) erfasst. Wix.com verwendet diese Daten vorrangig für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf die Server von Wix.com übertragen und dort unbegrenzt gespeichert. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten bei Wix.com, den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 

Sie können Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Übertragung von Daten in ein Drittland
Laut Wix.com/datenschutz ist Wix "ein globales Unternehmen, das die Gesetze der Rechtssprechung in Gebieten respektiert, in denen es tätig ist. Die Verarbeitung der Daten kann im Hoheitsgebiet der Europäischen Union, Israels oder eines Drittlandes [Anm.: zB. USA], Hoheitsgebiets oder eines oder mehrerer bestimmter Sektoren innerhalb dieses Drittlandes erfolgen, von denen die Europäische Kommission entschieden hat, dass sie ein angemessenes System gewährleisten Schutzniveau (Weitergabe auf Grundlage einer Angemessenheitsentscheidung). (...) Jede Weitergabe in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union, die nach Angaben der Europäischen Kommission kein angemessenes Schutzniveau gewährleistet, erfolgt gemäß den Standardvertragsklauseln (2010/87/EU) in Anhang 1 der Vereinbarung zur Datenverarbeitung von Wix.com." [Aufruf der Website: 26.12.2020, 22:13]

 

Datenschutz-Zertifizierung

Die Beziehung zum Webhosting-Provider Wix.com basiert auf dem EU-US Privacy Shield Framework, einem Datenschutzschild, das dem Datenschutzniveau der EU entspricht und den Schutz personenbezogener Daten sichert.
Wix.com ist zertifizierter Teilnehmer des EU-US Privacy Shield Frameworks. Wix.com hat sich somit dazu verpflichtet personenbezogenen Informationen, welche von der Europäischen Union in die USA transferiert werden, in Bezug auf das Erheben, das Verwenden und die Aufbewahrung, gemäß dem EU-US-Privacy Shield Framework und dessen geltenden Prinzipien zu handhaben.
Wix.com trägt die Verantwortung für die Verarbeitung von erhaltenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Privacy Shield Frameworks.


Nähere Informationen über die Verwaltung Ihrer Daten durch Wix.com können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Wix.com nachzulesen. 

Weitere Informationen zu den Pflichten von Wix.com als Datenverarbeiter für Ihre Daten finden Sie in der Datenschutzvereinbarung von Wix.com.

Web-Analyse

Es wurde mit dem Anbieter ein entsprechender Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend gekürzt und damit pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Mein Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung meines Angebotes und meines Webauftritts. Da mir die Privatsphäre meiner Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Nutzerdaten werden für eine unbegrenzte Dauert gespeichert.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei mir gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, melden Sie sich bitte umgehend bei mir unter irene.yogrue@gmx.at.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

Mag. Irene Kleiner

Telefon: +43 (0) 664 253 25 49 

E-Mail: irene.yogrue@gmx.at

 

Stand: 28. Dezember 2020